Individuelle Beratung
R
Kostenloser Versand
Vom Traum zum Rad

AIT Series Titan Gravelbike

Das Titan Gravelbike ist auch in anderen Größen und Ausführungen lieferbar. Kontaktiere uns wenn Du eine Individualisierung des AIT Gravelbikes wünschst.

 6.290,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 90 Tage

Vorrätig

Auf die Wunschliste
Auf die Wunschliste

BESCHREIBUNG

AIT Series Titan Gravelbike

Vergleicht man das AIT Gravelbike mit dem NAIN Rennrad, so wirken die beiden Fahrräder auf den ersten Blick verschieden, auf den zweiten Blick jedoch wieder ähnlich. Beide Blickwinkel haben ihre Berechtigung.

Der Rahmen

Beide Räder basieren auf dem gleichen RABBIT Titanrahmen. Und dessen Geometrie ist in seiner Standard Geometrie sowohl für Rennräder, Gravel Bikes als auch Crosser ausgelegt. Die Adaption an den speziellen Einsatzzweck erfolgt über die verbauten Komponenten.

So war es auch bei diesem Rad. Die hier verwandten Komponenten transformieren den Rahmen zu einem Graveller, und zwar zu einem Gravel Bike auf Speed.

Ist „Adventure“ anstatt „Speed“ der Einsatzzweck für Dein Gravel Bike, so bietet der Rahmen ebenfalls hierfür die Voraussetzungen.

Da das Steuerrohr grundsätzlich um einen zusätzlichen Zentimeter verlängert werden kann, fällt alleine durch diese Maßnahme die Sitzposition weniger „racemäßig“ aus. Ein kürzerer Vorbau als der hier 110 Millimeter verbaute kann zudem die Sitzposition nochmals weiter auflockern. Des Weiteren besteht die Möglichkeit die Kettenstrebe ebenfalls um einen Zentimeter zu verlängern, sodass sich das Fahrrad auf gröberem Untergrund insgesamt ruhiger und spurstabiler fährt.

Die Reifenbreiten

Die Verlängerung (Gravel 45 Rahmen) ermöglicht außerdem, dass nunmehr 45mm breite Reifen anstelle der zuvor maximal 40mm breiten 700C Gummis (Gravel 40 Rahmen) aufgezogen werden können. Matsch und Trails verlieren noch mehr an Schrecken. Die Bandbreite des erfahrbaren Geländes wächst weiter.

Durch den Einbau von 650B Laufrädern kann die Geländegängigkeit noch weiter nach oben getrieben werden. Bei der 40er Variante passen bis zu 2 Zoll Reifen in den Hinterbau (abhängig vom Reifenhersteller). Beim 45 geht noch eine Nummer größer rein (2,2“), oder mindestens ein 2 Zöller plus Schutzblech.

Bei all den Variationsmöglichkeiten jedoch bitte daran denken, dass die Gabel vorne ebenfalls in die Überlegungen mit eingezogen muss, um am Ende ein stimmiges Gesamtkonzept aufzubauen.

Das Ait Gravel Bike mit dem gewählten Rahmen und dem Vorbau in Verbindung mit den verbauten Schwalbe G-one Speed in der Dimension 700C x 35 mm möchte schnell bewegt werden. Es fühlt sich u.a. in urbanem Gelände wohl, dort ist es flott und sicher unterwegs. Es rollt schnell auf Asphalt ab, fürchtet sich nicht vor Kantsteinen. Außerhalb (und auch innerhalb) der Stadt lässt sich mit ordentlich Geschwindigkeit über leichten Schotter und in leichtem Gelände voran treiben.

GRX 800

Die durchweg verbaute mechanische Shimano GRX 800er Gruppe auf Ultegra Niveau sorgt in Verbindung mit dem leicht 12° ausgestellten 46 cm breitem Deda Gravel 100 Lenker für einen guten Griff und sicheres Handling.

Die Bremsen beißen mit ihren hochwertigen Keramik Bremssätteln kräftig in die 160er Scheiben.

Das GRX Schaltwerk mit elf Ritzel (11-42 Zähne) gemeinsam mit der 42er Einfach Kurbel vorne sorgt auf der Straße für Speed, aber auch im Gelände und an starken Steigungen für Übersetzungen, die diesen ihren Schrecken nehmen.

Das verwandte Einkettenblatt Set Up mit einer kleineren Kurbel, gemeinsam mit einem verlängerten Steuerrohr und der verlängerten Sitzstrebe würde das Bike wieder deutlich in Richtung „Adventure“ wandeln.

From Gravel To Road

Ein zusätzlicher Road Laufradsatz, wie der beispielhaft beim Nain verbaute Tune TSR 27, zusammen mit einem engerem Ritzelpaket (z.B. 11 – 27) transformiert den Graveller wiederum Ruck Zuck mittels zwei Mal Ziehen und Einstecken der 12mm Steckachsen in einem Renner.

Weitere Komponenten: ENVE, Deda, MICHE, Schwalbe, tune

Die schwarzen Komponenten des Rades; wie die ENVE Allroad Gabel mit ihrem aufsteckbaren Carbon Schutz“blech“ (mit max. 35mm mit bzw. 38 mm Reifendurchlass ohne Schutzblech), die sich einem unverwüstlichen Chris King Headset dreht; der Lenker, der Vorbau und die Sattelstütze aus der Deda Zero / Gravel100 black on black Serie mit 3 x 10mm hohen tune Carbon Spacern; der tubeless ready Miche Graff Cross Laufradsatz mit Messerspeichen für Centerlock Scheiben mit den tubeless (aber mit Schlauch aufgezogenen) Schwalbe G-one Speed 35mm Decken; sowie schließlich der knapp sechs Mini Marsriegel wiegende Carbonsattel aus Deutschland; geben dem Bike einen eleganten, aber auch bulligen Look, der durch die flächigen Shimano 160mm Ice Tech Bremsscheiben nochmals betont wird.

Auflockerung und Eleganz erhält das Ensemble durch die orange, durch das Oberrohr gefĂĽhrte SchalthĂĽlle, den orangen Zierstreifen, die die verschiedenen Oberflächen des Rahmens betonen und die orange i-TĂĽpfelchen Sattelklemme von tune. Das orange Lenkerband signalisiert: „Hier bin ich, let’s ride!“

Die Wollmilchsau

So wie beschrieben, ähnlich oder ganz anders kann ein Gravel Bike aufgebaut werden. Unseres Erachtens ist das Gravelbike nah dran an der eierlegenden Wollmilchsau. Der Standard Gravel 40 Rahmen in Verbindung mit einem Gravel / Cross LRS und einem weiteren fürs Rennrad gibt Euch ein Fahrrad, mit dem Ihr nichts falsch macht und Ihr richtig was anstellen könnt.

Oder Du möchtest etwas anderes „weglassen“? Wir bauen Dir Dein Rad so auf, wie Du es haben möchtest!

Wünscht Ihr weitere Optionen wie z.B. einen dritten Flaschenhalter anzubauen, oder Schutzbleche, so ist dies ebenfalls möglich. Vom Traum zum Rad. Mit Euch. Wir sind gerne dabei.

Details

Fahrradtyp

Gravelbike

Rahmenhöhe

58 cm

Steuerkopf- / Tretlager

CHRIS KING Headset
SHIMANO SM-BBR60 B BSA

Antrieb

SHIMANO GRX FC-RX810 1-fach Kurbel, 172,5mm 42 Zähne
SHIMANO Ultegra CN-HG701 11-fach Kette mit Kettenschloss

Bremsen / Schaltung

SHIMANO GRX-ST-RX810 + BR-RX810, Brems-/Schaltgriffe, rechts 11-fach, links nur Bremsfunktion
SHIMANO GRX RD-RX812, 1×11-fach Schaltwerk
SHIMANO 11-fach Kassette CS-M8000, 11 – 42 Zähne

Gabel

ENVE Allroad Gabel mit Carbon Schutzblech

Laufräder

MICHE Laufradsatz Renn / Cross Graff Disc Shimano Clincher
NEWMAN Road Endcap Reducer 15mm zu 12mm
SCHWALBE G-ONE Speed MicroSkin TLE, 35mm
CONTINENTAL SV 52 28" Trekking Schlauch
SHIMANO Ultegra SM-RT800S 160mm IceTech Freeza
SHIMANO SM-HB20 Center Lock Ring fĂĽr 15mm Steckachsen
SHIMANO SM-AX76 E-Thru 12x142mm Steckachse

Cockpit

DEDA Lenker Gravel 100 black on black 46cm
DEDA Vorbau Zero 100 OS 110mm
FIZIK Bar Tape Tempo Bondcush Soft Touch Orange
SUPACAZ Lenkerstopfen Star Plugz eloxiert chrome
TUNE Spacer Carbon UD, 2x10mm, 2x5mm, 1x2mm

Sattel

RABBIT Carbon Sattel, made in Germany
DEDA SattelstĂĽtze Zero 100 Dritto black on black 31,6mm
TUNE Sattelklemme SchraubwĂĽrger 34,9mm orange

0
    0
    Warenkorb
    Warenkorb ist leer